Aumann

2022

Zierfandler Hofbreite

In der Nase weiße Pfirsiche, Zitrusnoten, unaufdringliche exotische Früchte. Am Gaumen cremig mit einem eleganten Säurespiel. Der Wein ist extraktreich, rund, harmonisch und mit viel Finesse. Er besitzt eine langes Lagerpotential.

 1400

24 Stück verfügbar

Alle Infos auf einen Blick

Produzent Aumann

Gebiet

  • Thermenregion

Rebsorten

  • Zierfandler

Jahrgang 2022

Typ

  • Weiß

Charakter trocken

Restzucker 6.0

Säure 7.0

Inhalt 0.75l

Alkoholgehalt 13,5%

Zurück

Weitere Produkte aus dieser Kategorie

 

Ott

Feuersbrunner Spiegel - 2018

Wagram

 3500

Johanneshof Reinisch

Chardonnay Lores Reserve - 2019

Thermenregion

 2300

Hirtzberger

Grüner Veltliner Honivogl Smaragd - 2022

Wachau

 11000