Ploder-Rosenberg

2019

Weissburgunder

Helles Goldgelb, Silberreflexe. Zart nach reifer Birnen, dezente Kräuterwürze, ein Hauch von Dörrobst, kandierte Orangenzesten. Mittlerer Körper, feine Fruchtsüße, mineralisch, bereits gut entwickelt, zarter nussiger Nachhall, ein komplexer Speisenbegleiter.

 1200

Alle Infos auf einen Blick

Produzent Ploder-Rosenberg

Gebiet

  • Südoststeiermark

Rebsorten

  • Weißburgunder

Jahrgang 2019

Typ

  • Weiß

Charakter trocken

Inhalt 0.75l

Alkoholgehalt 12,0%

Zurück

Weitere Produkte aus dieser Kategorie

 

 3500

Ott

Feuersbrunner Spiegel - 2018

Wagram

 1100

Sabathi

Sabathini - 2021

Südsteiermark

 2300

Johanneshof Reinisch

Chardonnay Reserve - 2017

Thermenregion