Schröck

2014

Ruster Ausbruch

Alle Klassiker, die man zu Süßweinen empfiehlt, passen hier gut: von Geflügelleber über Edelschimmelkäse bis zu Tarte Tatin oder Wiener Apfelstrudel. Puristen lassen diesen Ausbruch auch gerne für sich selbst sprechen und genießen ihn als Solisten.

 5000

Alle Infos auf einen Blick

Produzent Schröck

Gebiet

  • Neusiedlersee Hügelland

Rebsorten

  • Cuvée

Jahrgang 2014

Typ

  • Süßwein

Charakter süß

Restzucker 190

Säure 10

Inhalt 0.75l

Alkoholgehalt 12,0%

Zurück

Weitere Produkte aus dieser Kategorie

 

 1400

Wieninger

Wiener Trilogie - 2016

Wien

 900

Grassl

Zweigelt - 2020

Carnuntum

 2400

Grassl

Zweigelt Schüttenberg - 2018

Carnuntum