Heinrich Gernot

2017

Gabarinza Doppelmagnum

In der Nase Hagebutte, Preiselbeere und Adstringenz verheißender Schlehe, am Gaumen kommt er zu seiner vollen Geltung. Gabarinza ist stoffig, kraftvoll und fleischig. Um diesem Wein gänzlich gerecht zu werden, lässt man vorerst die ungeduldigen Finger vom Korkenzieher. Oder, besser noch, deckt sich ein mit der entsprechend ausreichenden Menge an Flaschen.

 19800

nur noch 2 Stück verfügbar

Alle Infos auf einen Blick

Produzent Heinrich Gernot

Gebiet

  • Neusiedlersee

Rebsorten

  • Cuvée

Jahrgang 2017

Typ

  • Rot

Charakter trocken

Restzucker 1.0

Säure 5.7

Inhalt 3.0l

Alkoholgehalt 13,0%

Zurück

Weitere Produkte aus dieser Kategorie

 

 1400

Wieninger

Wiener Trilogie - 2016

Wien

 900

Grassl

Zweigelt - 2020

Carnuntum

 2400

Grassl

Zweigelt Schüttenberg - 2018

Carnuntum